Anna Kauert > Erfolgreicher Umgang mit internationalen Gästen
Anna Kauert Seminar

ERFOLGREICHER UMGANG MIT INTERNATIONALEN GÄSTEN

Gastfreundschaft zeigt sich in sämtlichen Kulturen anders. Die Wünsche und Erwartungen amerikanischer Gäste unterscheiden sich beispielsweise gegenüber denen französischer oder arabischer Besucher. Beim Empfang der Gäste zählt immer der erste Eindruck!

Im Rahmen des Seminars wird Wissen für einen erfolgreichen Umgang mit internationalen Gästen vermittelt und das Verständnis von Kulturunterschieden geschult. Andere Lebensgewohnheiten, Speisepläne und kulturelle Besonderheiten können schnell zu Missverständnissen und Beschwerden in der Hotellerie und Gastronomie führen. Dem können Sie entgegenwirken, indem Sie Mitarbeiter und Servicepersonal auf die Wünsche fremdländischer Kulturkreise vorbereiten.

Inhalte

  • Andere Länder – andere Sitten: Unterschiedliche Werte, Normen und Arbeitsweisen, Perspektivwechsel
  • Was ist Gastfreundschaft und wie kommuniziere ich Gastfreundschaft?
  • Verständnis von Kulturunterschieden unterschiedlicher Gäste , Brücken bauen, Fettnäpfchen vermeiden
  • Kommunikationsstile im Vergleich: direkt versus indirekt
  • Kommunikation auf Englisch stärken
  • Barrierefreies Reisen: Wie gehe ich auf Gäste mit besonderen Einschränkungen am Empfang und im Hotel ein? Übungen aus der Praxis.
  • „Haben Sie Spaß am Job – und lassen Sie Ihre Gäste daran teilhaben!“
Zielgruppe:
Hotel- und Servicepersonal, Auszubildende, Mitarbeiter, Geschäfts- und Bereichsleiter aus der Hotellerie, Gastronomie und Tourismusbranche
Gruppengröße:
Maximum 15 Teilnehmer (min. 6 Teilnehmer)
Dauer:
9.30 – 17.00 Uhr
Termine:
19.04.2019

Dieses Seminar kann auch firmenintern oder als Einzeltraining gebucht werden.

Seminar buchen